Über uns

Bei Tutupets suchen wir nach kleineren, europäischen und auch neugegründeten Firmen, die Frisches auf dem Markt bringen. Mit transparenter und klarer Struktur, Philosophie und persönlichem Interesse
für unseren Endkunden und Ihre herzigen Vierbeiner. Kein übliches 08/15  für unsere Kunden mehr!




Wie Tutupets die Thematik "Futter" angeht

Wir unterstützen gerne kleinere Hersteller

Wir beliefern unsere Kunden mit Artikeln, die von kleineren Produzentenstammen. Deren Firmenstruktur bietet eine bessere Übersicht und Aufmerksamkeit auf Ihre Produktionslinie, was bestens mit unserer Philosophie harmoniert: nachhaltig, gesund, organisch, umweltfreundlich, hypoallergen, getreidefrei, purinarm.

Unsere flache Firmenstruktur fördert die Nachhaltigkeit, faire Preise, umweltfreundliche Lieferung und organisches Sortiment. Unser Konzept: Wir recherchieren und engagieren uns, damit Ihre Lieblinge das bekommen, was sich vom regulären produzierten Futter qualitätsmässig hervorhebt.




Unsere Mission

(Lebens)qualität und Vielfalt

Tutupets möchte alles bieten, was Ihren tierischen Lieblingen guttut. Auf Produktebene bedeutet das:               

Wir möchten mit einer sinnvollen Vielfalt und hohen Qualität dazu beitragen, dass Tier und Mensch ein möglichst langes, gesundes und glückliches Miteinander haben. Schliesslich sind Haustiere für Besitzer*innen vollwertige und geliebte Familienmitglieder.


Mit dem Mehrwert des Miteinanders 

Zusätzlich zu den Produkten möchten wir Tierliebhaber*innen auch eine Community bieten – eine Möglichkeit sich zu informieren und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Natürlich sollen Community Mitglieder auch profitieren – von und mit attraktiven Angeboten und Aktionen. Teil der Gemeinschaft werden auch Tier-Profis wie Tierärzt*innen oder Hunde-Trainer*innen sein, die mit Gastbeiträgen das Miteinander bereichern.

Wir bieten hochwertiges biologisches und klassisches Tierfutter wie auch langlebiges Zubehör an. Wir suchen immer nach relevanten Neuheiten und bieten bestmögliche Konditionen an, die auch finanziell „schmecken“.